Startseite » Privat: News » Die Griffins setzen ihre Siegessiere fort!

Die Griffins setzen ihre Siegessiere fort!

  • von

Deutlich gewinnen die Mörschwiler gegen die Gäste aus Frauenfeld mit 92:39 und übernehmen damit wieder – als einziges bisher ungeschlagenes Team – die Tabellenführung!

Dabei standen die Vorzeichen vor Spielbeginn gar nicht mal so gut. Wegen dem Lockdown in Österreich, sowie Absenzen durch Krankheit und Arbeit mussten die Griffins gleich auf fünf Stammkräfte verzichten! Umso beeindruckender wie auch in diesem Spiel das Team als Mannschaft über weite Strecken funktionierte und mit nur 8 Spielern die Pace über die gesamte Spielzeit hochhalten konnte. In den ersten beiden Vierteln lief es nicht ganz so gut wie in den vorherigen Spielen. Trotzdem verabschiedete man sich bereits mit einem komfortablen Vorsprung in die Halbzeitpause (49:25).

Im dritten Viertel kam man erneut stark aus der Kabine zurück und kassierte lediglich 4 Punkte (71:29). Auch das letzte Viertel ging schlussendlich deutlich an die Hausherren zum ungefährdeten 92:39 Sieg.

Die Griffins haben nun eine Woche Pause, bevor es dann am 12. Dezember im Wil zum Treffen der Tabellenführenden kommt!